Inhalt des Workshops:

–    BGM – ein Modewort

–    BGM – ein Definitionsversuch

–    BGM – Erfahrungsaustausch

–    Wie man BGM umsetzen kann

–    Wie man BGM leben kann

–    Wie sich BGM zum Ertragsbringer entwickeln kann

 

 

Ziele des Workshops:

–    Zwischen Medienvorstellung und Realität zu differenzieren

–    Meine eigene Wahrnehmung über das BGM zu sensibilisieren

–    Ansätze finden, die einfach sind und Wirkung zeigen, um so zu überzeugen

–    Kosten und Nutzen realistisch gegenüberstellen und bilanzieren

 

 

Zielgruppe:

–    Firmeninhaber, Geschäftsführer und leitende Angestellte ohne Interesse an BGM

–    Firmeninhaber, Geschäftsführer und leitende Angestellte, die durch die Medien unentschlossen sind etwas im Bereich BGM zu unternehmen

–    Personalleiter, die Probleme haben, BGM der Geschäftsleitung „zu verkaufen“

–    Kaufmännische Leiter, die gerne einmal über den Tellerrandblicken möchten

 

 

Termine:

Essen, Sommer

Essen, Herbst

Essen, Winter

 

 

Investition:

235,- € zzgl. USt.